Indische Babymassage nach Leboyer

Liebevolle Berührungen sind für die Entwicklung eines jeden Kindes von großer Bedeutung. Das Streicheln und die Umarmungen, die es in früher Kindheit erfährt, helfen ihm, ein gesundes Selbstwertgefühl aufzubauen. Sanfte Berührungen heißen es willkommen auf dieser Welt und geben ihm das Gefühl, dass es akzeptiert und geliebt wird. Berührung ist eine Sprache, die wir benutzen können, um zu heilen, zu trösten, Schmerzen zu lindern oder Spannungen zu lösen. Babymassage ist eine besondere Art des einander Kennenlernens und vermittelt Geborgenheit und Ruhe.

Babymassage fördert die motorische und geistige Entwicklung und ist für alle Babys geeignet!

 

Besonders eignet sich die Babymassage aber auch bei                                                                          

- Blähungen und Dreimonatskoliken

- Schlafstörungen und Unruhezuständen

- Nach längerer Trennung von den Eltern (Klinikaufenthalt)

- Nach oder im Krankheitsfall

 

Der nächste Kurs startet am Donnerstag 07.03.2024

 

Kursdauer: 07.03.-25.04.2024 jeweils Donnerstags

Uhrzeit: 10:00-11:30

Kursort: Kölner Str. 45, 58566 Kierspe (Praxis für Bindungsenergetik Ute Wüstermann)

Gebür: 120€ / 8 Termine

 

Weitere Informationen und Anmeldungen gerne per E-Mail, Whats-App oder Telefon.